Kastagnetten, Klappern & Klanghölzer

Kastagnetten, Klappern, Klanghölzer spielt man oft paarweise. Sie werden im Orchester eingesetzt, zur rhythmischen Begleitung, zur Unterstützung in einem Ensemble, für die musikalische Früherziehung.
Trotz ihrer Schlichtheit sind Klanghölzer [claves] für verschiedene Stile der lateinamerikanischen Musik, insbesondere Salsa und Bossa Nova elementar, da sie das rhythmische Grundgerüst für diese Musik (Clave) bilden, nach dem sich alle anderen PerkussionsInstrumente richten. Beim Didgeridoospiel werden sie traditionell zur Begleitung eingesetzt.
Grello | Afrikanische Fingerglocke

Ähnlich wie Kastagnetten eingesetzt. Auf Daumen und Ring- oder Zeigefinger gesteckt lässt sich die Eisen-Kastagnette wunderbar einfach mit einer Hand spielen.
14,50 EUR*
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Klapper Kokos-Kokiriko | Kokosnuss
  • Kokosnuss | 32 cm
15,00 EUR*
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Vibraslap | toller Rattereffekt
NEU

ca. 32 cm lang / Metall | Kunststoff
Hervorgegangen ist der klassische Vibraslap aus dem Kieferknochen eines Esels, die lockeren Zähne haben beim Anschlagen geklappert. Heute reicht ein fester Schlag auf die Kugel, um das laute Klappern zu starten.
29,50 EUR*
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zimbeln | 1 Paar Fingerzimbeln
zum Erlernen von Rhythmus, zum Begleiten vieler Musikinstrumente
ø ca. 5,5 cm / ca. 40 Gramm / Messing
6,00 EUR*
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 16 (von insgesamt 16)